Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Imkerververeins Anhausen e.V., auf der wir Dir einen kurzen Einblick in den Verein und in die Grundlagen der Imkerei geben möchten!

Wir, das sind aktuell 43 aktive Imkerinnen und Imker jeden Alters, die in Anhausen und den anliegenden Gemeinden etwa 130 Bienenvölker halten und sich einmal monatlich zum fachlichen Austausch und gemeinsamen Klönen im Lehrbienenstand treffen.

 

Viel Vergnügen beim Schmökern!


Bei uns tut sich was.....


Pflege des Lehrbienenstands

Bei sonnigem Wetter fand am Samstag, den 08.10.2022 eine Pflege des Lehrbienenstands statt.

 

Neben dem Heckenschnitt, wurde auch der Lehrbienenstand aufgeräumt und die Vereinsgeräte gewartet.

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Helfern Carolin von Heesen, Frank Krause, Frank Bez, Manfred Kreis, Thomas Sicken und Johannes Blum!



Bauernmarkt in Anhausen - Wir sagen Danke!

Am Samstag, den 24.09.2022, fand in der Ortsgemeinde Anhausen der traditionelle Bauernmarkt statt. Auch der Imkerverein durfte wieder dabei sein.

 

Mit viel Spaß und guten Gesprächen konnten wir Fragen zur Imkerei und insektenfreundlichen Gärten beantworten und zwei unserer Vereinsmitglieder boten ihren Honig zum Verkauf an. Die kleinen Besucher bekamen eine bienenfreundliche Minzpflanze, für die sie auch noch eine Pflegeanleitung personalisieren konnten.

 

Selbst Landrat Achim Hallerbach besuchte unseren Stand und informierte sich ausführlich über das Thema Bienen. Zum Abschied bekam auch er eine Minzpflanze für seinen Garten. 

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Besuchern für diesen gelungenen Tag.

 

Bis zum nächsten Mal!



Pflege des Lehrbienenstands - 08.10.2022 

Im Oktober müssen die Bienen winterfest gemacht werden. Nicht nur die Bienen bereiten sich auf das Wetter vor, auch Mäuse suchen einen warmen Unterschlupf - oft auch in unseren Bienenvölkern. Das finden Bienen und Imker nicht so gut, daher sollte vor dem ersten Frost am Flugloch Keile oder ein Mäusegitter angebracht werden. 

 

Am Samstag, den 08.10.2022 findet ab 09:00 Uhr ein Treffen zur Pflege des Lehrbienenstands statt. An diesem Termin wollen wir die Hecken schneiden, den Bienenstand aufräumen und die Geräte warten. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Das monatliche Treffen am 07.10.2022 fällt daher aus.



Bauernmarkt in Anhausen - Wir sind dabei!

Der traditionelle Bauernmarkt im Kirchspiel Anhausen findet am Samstag, 24. September 2022, in der Ortsgemeinde Anhausen statt. Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder teilnehmen können.  

 

Ihr könnt an unserem Stand in der Lessingstraße Honig kaufen und Fragen zur Imkerei stellen. Die kleinen Besucher erhalten bei uns ein bienenfreundliches Minzpflänzchen und allerlei Informationen rund um den Honig und die Bienen.



Monatstreffen am Lehrbienenstand - 03.09.2022

Seit dem 21.Juni geht die Tageslänge bereits zurück und so langsam kehrt Ruhe in den Bienenständen ein. In den Bienenvölkern schlüpfen jetzt die Winterbienen, die sieben bis acht Monate als Arbeiterinnen in den Völkern leben und dafür sorgen, dass das Bienenvolk gut durch den Winter kommt. Die sogenannten Sommerbienen leben dagegen nur fünf bis sechs Wochen. 

 

Über die aktuellen Arbeiten an unseren Bienen und über die finale Planung unserer Teilnahme am Bauernmarkt in Anhausen, wollen wir bei unserem monatlichen Treffen sprechen.

 

Das Präsenztreffen findet am Freitag, den 02.09.2022 um 19:00 Uhr am Lehrbienenstand, Rüscheider Weg, in 56584 Anhausen statt, zu dem wir alle Vereinsmitglieder herzlich einladen. Auch Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um weitere Infos zu erhalten.



Monatstreffen am Lehrbienenstand - 05.08.2022

Im August beginnen die Bienen mit dem Wechsel zwischen Sommer- und Winterbienen. Die Völker beginnen zu schrumpfen und müssen gut auf den Winter vorbereitet werden. Nach der Honigernte müssen die Bienen gegen die Varroamilbe behandelt werden. Die Futtervorräte müssen geprüft und ggfls. müssen die Völker zugefüttert werden. Aber auch hier müssen die Imker sorgfältig vorgehen, um Fehler zu vermeiden. Ein großes Problem in dieser Jahreszeit ist die Räuberei unter den Völkern.

 

Neben den aktuellen Arbeiten an unseren Bienen, wird die Planung unserer Teilnahme am Bauernmarkt in Anhausen, Schwerpunkt unseres monatlichen Treffens am Lehrbienenstand in Anhausen sein. Hier freuen wir uns über jede Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. 

 

Das Präsenztreffen findet am Freitag, den 05.08.2022 um 19:00 Uhr am Lehrbienenstand, Rüscheider Weg, in 56584 Anhausen statt, zu dem wir alle Vereinsmitglieder herzlich einladen. Auch Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um weitere Infos zu erhalten.



Meinborn feiert! 1200 + 1 Jahr- Wir waren dabei!

Am 26.06.2022 fand, nach einer coronabedingten Zwangspause, endlich die 1200 (+1) Jahrfeier in Meinborn statt. Auch wir durften am „stehenden Festzug“ teilnehmen.

 

Mit tatkräftiger Unterstützung der Vereinsmitglieder, konnten wir einen tollen Stand aufbauen, der viele Besucher anzog.

 

Besonders der Schaukasten mit Bienenvolk wurde gut besucht und weckte großes Interesse an der Imkerei.

 

Für die kleinen Besucher gab es Sonnenblumen zum Umtopfen, Saatkugeln zum selber basteln und es konnten Lippenpflegestifte aus echtem Bienenwachs gegossen werden.   

 

Wir bedanken uns für die aktive Mitarbeit und Unterstützung. Ein ganz herzliches Dankeschön gilt auch Andrea und Uwe Weger Waschke, bei denen wir unseren Stand aufbauen durften, die immer helfend zur Stelle waren, uns mit ihren Pavillons bei Regen geschützt und uns bestens versorgt haben.



Monatstreffen am Lehrbienenstand - 01.07.2022

Im Juli neigt sich das Bienenjahr dem Ende zu. Die meisten Imker schleudern demnächst ab und behandeln ihre Völker gegen die Varroamilbe. Die Lindenblüte bietet als letzte große natürliche Tracht, den Bienen nochmal ein üppiges Buffet, bevor die Völker sich auf den Winter vorbereiten.

 

Über die aktuellen Arbeiten an unseren Bienen, wollen wir bei unserem monatlichen Treffen am Freitag, den 01.07.2022 um 19:00 Uhr sprechen.

 

Wir laden alle Vereinsmitglieder zum Präsenztreffen am Lehrbienenstand, Rüscheider Weg, in 56584 Anhausen ein.  Auch Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um weitere Infos zu erhalten.



Monatstreffen am Lehrbienenstand - 03.06.2022

Dem Mai und Juni fiebern besonders Imker entgegen. Schwarmzeit und Ablegerbildung halten die Imker auf Trab. Währenddessen sorgen die Bienen dafür, dass der Honigraum für eine erste Honigernte gefüllt wird. Die sogenannte Frühtracht ist bei vielen Imkern sehr beliebt.

 

Über die aktuellen Arbeiten an unseren Bienen und über die Planung unserer Teilnahme an der Veranstaltung "1200 Jahre Meinborn", wollen wir bei unserem monatlichen Treffen am Freitag, den 03.06.2022 um 19:00 Uhr sprechen.

 

Wir laden alle Vereinsmitglieder zum Präsenztreffen am Lehrbienenstand, Rüscheider Weg, in 56584 Anhausen ein.  Auch Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um weitere Infos zu erhalten.



Jahreshauptversammlung des Imkervereins  Anhausen e.V.

Am 07.05.2022 findet um 15:00 Uhr die ordentliche Jahreshauptversammlung des Imkervereins Anhausen e.V. statt.

 

Wir treffen uns im Restaurant "Thalhauser Mühle" in Thalhausen. Über weitere Infos und Agenda werden alle Mitglieder schriftlich informiert.

 

Wir freuen uns auf eine gute Veranstaltung und auf ein Treffen mit euch. 

 

Euer Vorstand



Monatstreffen am 01.04.2022

Mit dem Start des Frühlings, bekommen auch die Imker wieder mehr zu tun, als in den Monaten zuvor.

Eine erste Durchsicht steht an, die gut vorbereitet werden muss, damit die Bienen nicht länger als nötig offen stehen.

Sobald die Wildkirsche zu blühen beginnt, können auch endlich die ersten Honigräume aufgesetzt werden. 

 

Diese und weitere Themen wollen wir bei unserem monatlichen Treffen am Freitag, den 01.04.2022 um 19:00 Uhr besprechen. 

 

Aufgrund der aktuellen Wetterlage, laden wir alle Vereinsmitglieder zum Präsenztreffen am Lehrbienenstand, Rüscheider Weg, in 56584 Anhausen ein. 

 

Auch Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um weitere Infos zu erhalten. 



Monatstreffen am 04.03.2022

Die ersten Blüten im ausgehenden Winter bieten den Honigbienen den wichtigen Pollen. Somit gut versorgt, kann der Aufbau des Volkes für ein neues Bienenjahr starten.

 

Diese und andere Themen wollen wir bei unserem nächsten Mitgliedertreffen am 04.03.2022 um 19:00 Uhr besprechen. 

 

Vereinsmitglieder erhalten den Zugangslink automatisch. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um einen Zugangslink zu erhalten. 



Digitales Monatstreffen am 04.02.2022

Der Imkerverein Anhausen e.V. lädt zu seinem monatlichen Treffen am Freitag, den 04.02.2022 um 19:00 Uhr ein.

 

Das Treffen findet auch diesmal virtuell statt.

 

Vereinsmitglieder erhalten den Zugangslink automatisch. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich unter imkerverein.anhausen@web.de gerne anmelden, um einen Zugangslink zu erhalten. 




Der Imkerverein

Zusammen mit einer Gruppe zu imkern hat eine Menge Vorteile und steigert nicht zuletzt den Spaß an der Bienenhaltung. Hier findest Du alles über die Organisation des Imkervereins Anhausen und wie Du Mitglied werden kannst.

 

 

 

Imkern

Imkern ist Handwerk und jeder Imker schwört auf seine Betriebsweise. In Imkerkursen werden Dir die Grundlagen vermittelt, um selber erfolgreich Bienen zu halten. Hier geben wir einen Einblick, was Du brauchst und was sich als imkerliche Praxis bewährt hat.

 

Kontakt aufnehmen

Interesse am Imkern? Tausend Fragen? Wir treffen uns in der Regel am ersten Freitag im Monat um 19:00 Uhr auf dem Lehrbienenstand. Melde Dich doch einfach zum nächsten Treffen an. Wir freuen uns, wenn der Funke überspringt!